Asphaltpiraten (Vater+Sohn) - Wir über unsere ErFAHRungen:

11. März 2007

3. März 2007

11. Januar 2007

20. Mai 2005

Auf der Suche nach Jugendherbergen

Schwarzwald-Schweiz-Italien-Saumauntal-Südtirol

13.05. – 20.05.2005

Prolog

2004 machten wir aus gesundheitlichen Gründen meinerseits keine Tour.

Dennoch standen die Pläne fest die wir auf unserer 2003er Tour geplant haben:

„Wie wäre es mal mit Schweiz, Österreich und Lichtenstein und so…“ schlug ich vor.

Bei einer nächsten Pause: „Wir sind doch im Jugendherbergsverband. Das können wir dann ja mal richtig ausnutzen.“ sagte er.

Wieder später: „Ich besorge uns mal Karten und ein JHB (Jugendherberge) Verzeichnis wo die ganzen Jugendherbergen aufgelistet sind.“

Wir hatten also genug Zeit zum Pläne schmieden. Zeitraum: über Pfingsten am besten. Wo lang: Schwarzwald, Schweiz und Lichtenstein und dann mal sehen.

Mehr lesen

30. Juli 2003

Und wieder ruft uns Süd Tirol…


...unsere 4te Tour vom 29.6.2003 – 09.07.2003

Gardasee und Dolomiten = 11 Tage Tour

Prolog:

Ich las in unserem Reisetagebuch vom letzten Jahr:

Eigentlich sind 8 bis 10 Tage zu wenig die wir unterwegs sind. Für nächstes Jahr planen wir mehr ein.“Aber erstens kommt es immer anders und zweitens als man denkt. Das ging mir erstmal durch den Kopf als ich wieder einmal unser Büchlein durchblätterte.

Es funktioniert organisatorisch nicht, mehr als 10 Tage weg zu bleiben.“ sagte ich zu Cappo bei unserer Planung für die Reise, die wir Anfang März endlich mal in Angriff nahmen.

Er stimmte protestierend zu: „Es ist wie verhext. Also wieder nur n Kurztrip!“

Lieber n Kurztrip als gar keine Reise.

Wir planten gar nicht weiter. Wir riefen bei dem uns bekannten Belgier in Gargnano am Gardasee und bei Hanni Albergo Klostersepp in Klausen Südtirol an und gaben unsere Reisetermine bekannt.

Geritzt und gebongt.“ sagte ich.

Gebucht…“ verbesserte mich meine Frau

Mehr lesen

24. August 2002

Unser 3.te Tour – Allein und unterwegs

Südtirol und Gardasee

24.08.2002 – 31.08.2002

Die Touren von 2002 (Klicken um die Karte bei Google anzusehen)

Prolog:

Anfang des Jahres 2002 machten wir uns einen Kopf, wann unsere Mopped Tour losgehen soll.

Das wohin hatten wir auf unserem letztjährigen Urlaub schon beschlossen: „Wieder hier hin! Aber etwas später. Ohne Winterklamotten - und – ohne eine dritte Person“

Ergo: erstmalig Ende August. So spät waren wir nicht mal im Familienurlaub unterwegs.

Cappos Aprillia stand abgemeldet in der Garage und auf dem Hof eine Kawasaki GPZ 500 S.

Auf unseren Frühjahrsausfahrten haben wir festgesellt: Das Ding ist ein zuverlässiger Eisenhaufen.

Mehr lesen

28. Mai 2001

Südtirol 2001 – unsere zweite Tour

2001 - Südtirol - unsere 2.Tour

21.05.2001 – 27.05.2001

Inhalt:

Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5
Tag 6
Tag 7
Tag 8
Karte
Fotos
Daten

 

Prolog:

Wie wir uns letztes Jahr vorgenommen haben, machen wir dieses Jahr auch wieder eine schöne Motorradtour.
Nur wir zwei beide, fast! Ein bekannter von uns mit Spitznahmen „Akkel“ wollte ein paar Tage mit.
Zeitbedingt kam er allerdings nach und blieb auch nicht so lange.
Meine Frau war eingeweiht, machte diesmal auch kein Tamtam und wünschte uns eine gute Reise.
Es gab keine Einwände ihrerseits.
Die Gurkerei auf der Autobahn ging uns letztes Mal aber sowas von auf den Keks, das ich beschlossen habe: „Wir testen mal den Autozug.“

Karte:

Mehr lesen

18. Mai 2000

Die erste Motorradtour!

Prolog:

April 2000

Cappo bestand seinen 125er Führerschein, den er mir finanziell verdient aus der Tasche zog, es auch nicht lange dauerte das er sein erstes eigenes Motorrad bekam, pünktlich zu Geburtstag.
Aber das ist eine eigene Geschichte.

Was kann ein Vater sich mehr wünschen als das sein Sohn die gleichen Interessen hat wie der Vater.
Wir haben eins: Motorradfahren!

Mehr lesen