Mit oder und von der BU

Köterberg 2016

Die traditionelle Köterbergausfahrt am zweiten Januarwochenende Der milde Winter lockte! 10°, bedeckter Himmel, feuchte Straßen und die Prognose für Sonne ab 11 Uhr – das war die Ansage. Dementsprechend voll wars dieses Jahr zur Abfahrt bei im Asphaltpiraten Hauptquartier. 15 Moppeds und 17 kilometerhungrige Leute. Defekt- und unfallfrei gings die knappen 200km zum Köterberg. Die…

… und wieder GTÜ – diesmal mit der XJ 900

Vorwort Der GTÜ – http://2020.asphaltpiraten.de/warum-nicht-mal-zum-gtue/   Neues vom GTÜ – http://2020.asphaltpiraten.de/neues-von-dipl-ing-kfz-ingenieurbuero-michael-kipp/   und jetzt wieder – mit der XJ zum GTÜ Mein Besuch mit der XJ stand zur Hauptuntersuchung an. Ohne Voranmeldung am Samstagvormittag mal eben hin mal sehen was das wird.   „Guten Morgen, was kann ich für Sie tun?“ Scheint seine Standartbegrüßung zu…

Tankstopp und Imbiss Pause

Hallo ??? Ihr kennt den Sascha nicht ?!?!? Als kleinen Tipp möchte ich einen tollen Imbisswagen empfehlen   Saschas Grillstübchen       Er macht leckere Bratwurst, Currywurst und Curry-Spezial-Wurst auf dem Holzkohlegrill. Seine Pommes — mmmhh auch nicht von schlechten Eltern und alles frisch. Das dolle an seinem sehr gut gelegenen Imbissstand ist, dass –…

Weiteres über den Michelin Pilot Aktiv

Ergänzendes über Michelin Der Anfang: http://2020.asphaltpiraten.de/jetzt-reicht%C2%B4s/ Weiter Eindrücke: http://2020.asphaltpiraten.de/?p=2229 Oha. Die Pellen haben jetzt grade mal knapp 11.000 km runter. Meine Begeisterung über diese Reifen Michelin Pilot Aktiv ist nach wie vor ungebrochen. Der Verschleiß, zum tot lachen. Die Metzler wären schon im Reifenhimmel. Der Grip lässt mich immer noch ein „Boaahh“ aushauchen. Und jetzt…

Neues von Dipl.-Ing. KFZ-Ingenieurbüro Michael Kipp

Neues von Dipl.-Ing. KFZ-Ingenieurbüro Michael Kipp, 33689 Bielefeld, Gildemeisterstr.135 http://2020.asphaltpiraten.de/warum-nicht-mal-zum-gtue/ Jetzt war ich mal mit meinem alten Fiesta bei ihm zur HU. „Schön aussehen tut der nicht und meistens hapert es an der AU“ war seine Begrüßung nach dem freundlichen „Guten Tag, was kann ich für Sie tun?“. Ich weiß ja das er immer einen lustigen…

Köterberg – 2.te Januarwochenende 2014

Mich beschlich ein mulmiges Gefühl, als ich mit unserer „Fußhupe“ sonntags morgens um 07:30 Uhr noch eine Runde Gassi ging. Es hatte gefroren und es war stellenweise spiegelglatt. Schließlich war ja wieder das 2.te Januarwochenende. Das heißt: Es geht wieder rauf zum Köterberg, Suppe fassen. Letztes Jahr sind wir nicht weit gekommen. Bis zum Hermanns…