Fotos dabei

Offtopic: Fahrrad-Draisine in Rinteln

Freaggle ist ja Eisenbahn-Fan. Daher gabs zum Geburtstag nen Gutschein für eine Fahrraddraisinen-Tour im Extertal. Pfingstmontag sah es erst ziemlich nass aus, zum Glück bliebs aber den Tag über trocken von oben. Knapp 10.15 Uhr Ankunft am Bahnhof in Rinteln, nach einer kurzen Einweisung konnten wir uns auch schon ein „Bike“ schnappen und losradeln. Sicherheitshalber…

Saurierspuren in den Meller Bergen

Oder besser gesagt: „Dinosaurierfährten von Barkhausen„. An eben jenen kamen wir neulich bei einer kleinen Runde durch die Meller Berge vorbei. Erst tauchten ein paar Schilder „Saurierspuren“ auf – da fängt man ja schon an zu grübeln (und stellt sich riesige Krater vor). Beim Stop auf dem Touri-Parkplatz vor Ort konnten wir das Geheimnis lüften.…

Schloß Holte

Da die Asphaltpiraten aus Schloß Holte kommen, und sich uns die Chance bot, das sonst Besuchern geschlossene Schloß zu besichtigen, gibts hier eine kleine Galerie. Schloß Holte kommt übrigens von Schloß Holz, und war ursprünglich das Haus Holte – Jadtsitz der Tenge-Rietbergs (erbaut von Wenzel Anton von Kaunitz-Rietberg im 14. Jhdt., verkauft an die Tenges…

Eisdiele in Beckum und Möhnesee

Die Sonne lässt sich ja nun endlich Blicken – perfekt für eine kleine Runde Mopped-Fahren. Erstmal Richtung Beckumer „Berge“, dann nen Pitstop bei der Eisdiele mit dem guten Manuel Kaffee. Weiter über eine schicke kleine Straße Richtung Herzfeld (bzw. Lippborg) bis wir dann am – wie erwartet – völlig überfüllten Möhnesee ankamen. Zurück gings durch…

Wasserpumpe Kawasaki GPZ 500 S EX500A

Die Kawa leckte Ende der letzten Saison. Kurzerhand habe ich mir über Ebay die notwendigen Teile für die Reparatur bestellt. Das „Wasserrad“, den Zwischendeckel und die dazugehörigen Dichtungen. Beim Demontieren ist sofort die gebrochene Ecke im Zwischendeckel aufgefallen. Die Teile wurden ordentlich gereinigt, geschliffen und anschließend alles wieder rechtsrum zusammengebaut. Hoffen wir mal, dass es…

Januar² 2013

Am zweiten Januar-Wochenende diesen Jahres gings nicht ganz bis zum Köterberg. Die Gruppe spaltete sich schon früh und am Hermannsdenkmal haben wir dann nach einer Rutschpartie beschlossen, die Tour dieses Jahr abzukürzen. Daher gings heute nur knappe 50km quer durch die leise rieselnden Flocken. EDIT 19.1.2013: Neue Bilder von Sporty zugefügt

Das war´s mit Metzeler

Jetzt reicht´s !! Nach etlichen tausend Kilometern habe ich die Faxen dicke. Metzeler  hat sich im Laufe der Zeit zu einer verbraucherunfreundlichen Marke entwickelt. Zu Beginn dieser Reifenwahl hielten die Reifen vorn und hinten doppelt so lange wie der letzte Satz. Der Preis ist auch noch überproportional gestiegen. Ich brauch doch keine Einzelanfertigung. Meine Datenbank…